Sprecherausschusswahlen: Modernisierung der Wahlordnung

28.01.2022 Kategorie:  Urteile und Recht

Nachdem der Gesetzgeber bereits im Oktober 2021 die Wahlordnung für die Betriebsratswahlen modernisiert hat, wurden diese Änderungen jetzt bei der Wahlordnung zu den Sprecherausschusswahlen umgesetzt.

Zu den wesentlichen Punkten der aktualisierten Wahlordnung gehört die Durchführung der Briefwahl für alle abwesenden leitenden Angestellten – also insbesondere diejenigen, die aus dem Homeoffice arbeiten. Darüber hinaus darf der Wahlvorstand alle nichtöffentlichen Sitzungen als Video- und Telefonkonferenz durchführen.

Zu den weiteren Details hat der VAA als Interessenvertretung der leitenden Angestellten ein aktuelles Rundschreiben erstellt.

Downloads

  • Rundschreiben für Sprecherausschüsse – Februar 2022