Rückhalt auch im Ausland

Rückhalt auch im Ausland

Foto: Pressmaster – Shutterstock

Für Führungskräfte ist eine Auslandsentsendung ein wichtiger Karriereschritt. Ob für ins Ausland entsandte oder dauerhaft im Ausland tätige Mitglieder: Der Verband hält seinen Mitgliedern den Rücken frei und bietet wertvolle Informationen zu Entsendungsverträgen, Sozialversicherungen und Steuern. Über die Kontaktliste mit Ansprechpartnern im Ausland können sich VAA-Mitglieder außerdem mit erfahrenen Expats austauschen. Auch die VAA-Geschäftsstelle steht natürlich jederzeit für Rückfragen zur Verfügung.

Im Fall einer Auslandsentsendung oder bei einem längeren Auslandsaufenthalt haben VAA-Mitglieder selbstverständlich Anspruch auf den vollen juristischen Service, samt Rechtsberatung und Rechtsschutz. Alternativ können VAA-Mitglieder ihre Mitgliedschaft für die Dauer ihrer Auslandstätigkeit auch ruhen lassen: Dafür genügt eine kurze Mitteilung an die Mitgliederverwaltung. Allerdings entfällt damit der Rechtsschutz. Daher ist es in jedem Fall ratsam, die Mitgliedschaft weiterzuführen.

Informationen zum Thema